Denzlinger Kulturkreis

© Veranstalter

 

Denzlinger Kulturkreis

 

Galerie im Alten Rathaus

Hauptstraße 118

79211 Denzlingen

„Schwarz? - Weiß? - Grau?“

Martin Pérez

 

Zeichnungen

 

07.03 - 05.04.2020

 

+49 (0) 761 - 58 53 91 36

 

www.denzlinger-kulturkreis.de

 

 

 

Öffnungszeiten:

Sa + So: 15.00 - 18.00  nur während der Ausstellungen

 

 

Ausstellungsschwerpunkt:

Druckgrafik, Fotografie, Installation, Malerei, Objekt, Zeichnung

 

 

 

Zu Beginn seiner künstlerischen Tätigkeit beschäftigte sich Martin Pérez überwiegend mit  Farbe, Fotografie sowie Handzeichnung.

Im Lauf der Zeit reduzierten sich seine Werkzeuge auf Bleistift, Graphit, schwarze Ölkreide und als Bildgrund blieb schließlich das Papier.

Dies entsprang dem Erleben, dass für Martin Pérez nicht die große Vielfalt von Materialien und Farben, sondern die bewusste Reduktion der Mittel ein hohes Maß an Freiheit ermöglichte. Dass dies als Kontrapunkt zur heutigen digitalen Bildproduktion verstanden werden kann, ist durchaus kalkuliert. Ebenso die Herausforderung an die Betrachter, sich Zeit zu nehmen und auf die Bilder einzulassen.

Ausgangspunkte seiner künstlerischen Tätigkeit sind häufig Landschaften und Motive, die biographische Bezüge aufweisen.

 

Martin Pèrez wurde 1964 geboren und lebt seit nahezu zwei Jahrzehnten in Denzlingen.

 

In seiner ersten Einzelausstellung beim Denzlinger Kulturkreis werden ausgewählte Arbeiten aus den vergangenen Jahren gezeigt.

 

 

Vernissage Freitag, 06. März 2020, 18 Uhr

Einführung: Franz Handschuh / Kunstdozent

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

oberrhein-galerien.info

©  oberrhein-galerien.info 2020