GEDOK Freiburg e.V.

© Ria Hochmann

© GEDOK

Gemeinschaft der Künstlerinnen und Kunstfördernden

G.Frey, P. Lürken, S.Wermelskirchen (Vorstand)

 

 

Postanschrift:

GEDOK Freiburg e.V.

Beethovenstraße 4

79100 Freiburg

 

Treff 60

 

Kunstausstellung anlässlich des 60-jährigen Bestehens der GEDOK Freiburg

 

10.07.  -  07.08.2022

 

+ 49 (0) 761 - 15 62 06 02

 

info@gedok-freiburg.de

 

www.gedok-freiburg.de

 

 

 

Ausstellungsschwerpunkt:

Interdisziplinäre Kunstprojekte, Ausstellungen, Atelierbesuche, Lesungen, Konzerte, Performances an verschiedenen Ausstellungsorten

 

 

Ausstellungsorte:

 

Amtsgericht Freiburg,

Holzmarktplatz 2, 79098 Freiburg

Öffnungszeiten: Mo - Do 8:00 - 16:00, Fr 8:00 - 14:00

 

Ernst-Lange-Haus,

Habsburgerstraße 2, 79104 Freiburg

Öffnungszeiten: Mo - Do 9:00 - 17:00, Fr 9:00 - 12:00

 

Goethe-Institut,

Wilhelmstraße 17, 79098 Freiburg

Mo - Do 8:00 - 17, Fr 8:00 - 13:30

 

vhs-galerie

im Foyer der VHS Freiburg

Rotteckring 12, 79098 Freiburg

Öffnungszeiten: Mo - Do  9:00 - 18:00 , Fr  9:00 - 12:30

 

depot.K,

Lehener Str. 30, 79106 Freiburg

Öffnungszeiten: Di und Do, 17:00 bis 19:00,

Sa und So, 14:00 bis 17:00 Uhr

 

Institut für Religionspädagogik

Karl Rahner Haus, Habsburgerstr. 107, 79104 Freiburg

 

KünstlerWerkstatt L6 e.V.

im städtischen Kunsthaus L6

Lameystrasse 6, 79108 Freiburg

Öffnungszeiten: Do und Fr 16.00 - 19.00

Sa 11.00 - 17.00

 

 

 

 

 

 

Jahrelang liefen hier Joghurt, Kartoffeln, Müsli oder Putzmittel vom Band. Nun soll der ehemalige Supermarkt Treff 3000 an der Reinhold-Schneider-Straße in Freiburg Littenweiler abgerissen werden und einer Neubebauung mit Wohnungen weichen.

 

Aber kurz bevor die Abrissbirne kommt, wird der Laden noch einmal wiederbelebt werden, er wird zu Treff 60: Zum 60-jährigen Jubiläum der GEDOK Freiburg, einer Vereinigung von Künstlerinnen

verschiedener Sparten, wird dieser Raum zu einem Marktplatz der anderen ART.

 

20 Künstlerinnen der GEDOK Freiburg aus den Sektionen Bildende Kunst, Musik und Tanz werden persönliche, gesellschaftliche, oder politische Themen gestalten, welche sie in der Zeitspanne zwischen 1962 bis 2022 bewegt haben. Darüber hinaus wird der eine oder

andere Blick in das 60-jährige Schaffen der GEDOK Freiburg gewährt werden.

 

Am 10.07.22, 11.30 Uhr, wird die Vernissage stattfinden und

am 07.08.22, 17.00, die Finissage.

 

Im Rahmen der Finissage der Ausstellung wird am So, den 7.8.2022, um 17 Uhr, die Performance mit dem Titel „Das Nichts“ gezeigt. In einer spannenden Zusammenarbeit mit der Sprechkünstlerin Franziska Trischler und der Bühnenbildnerin Nanette Zimmermann beschäftigt sich die Tanzwerkstatt Wörn (Beate Kiefer / Birgit Grabosch / Carmen Wörn) dabei mit verschiedenen Aspekten rund um „das NICHTS“.

 

 Öffnungszeiten: Donnerstag und Freitag: 16.00 -19.00 Uhr

Samstag und Sonntag: 14.00 – 17.00 Uhr

 

Ort: Reinhold-Schneider-Straße 2, 79117 Freiburg

(Ecke Kapplerstraße; Straßenbahnendhaltestelle Laßbergstraße Linie 1, danach wenige Meter zu Fuß Richtung Kapplerstraße)

oberrhein-galerien.info

©  oberrhein-galerien.info 2022