KunstPalais Badenweiler e.V.

KunstPalais Badenweiler e.V.

 

Wolfgang Dreyer-Erben (gf. Vorstand)

Blauenstr. 2 / Schlossplatz

79410 Badenweiler

 

+49 (0) 76 32 - 82 38 18

 

buero@kunstpalais-badenweiler.de

 

www.kunstpalais-badenweiler.de

 

 

 

Öffnungszeiten:

Do - Sa 14.00 - 17.00

So 11.00 - 17.00

nur während der Ausstellungen

 

 

 

Ausstellungsschwerpunkt:

Zeitgenössische Kunst

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zur Selbstauflösung des KunstPalais Badenweiler

 

Leserbrief an die Badische Zeitung

 

 

 

Was sich schon im Oktober des letzten Jahres ankündigte, ist nun Wahrheit geworden und es ist eingetreten, was wir befürchtet haben: der mit so viel Enthusiasmus, Freude und Engagement ehrenamtlich bespielte Raum Kunstpalais in Badenweiler ist nicht mehr. „Ortsübliche Mieten“ haben ihm zuletzt den Garaus gemacht, Desinteresse des Bürgermeisters und Gleichgültigkeit andernorts kommen hinzu. Wir sind traurig und ziemlich entsetzt, wie hier mit bürgerschaftlichem Engagement umgegangen wird. Aber es handelt sich ja „bloß“ um Kunst und Kultur. ihnen den Hahn abzudrehen, dazu hat es nicht einmal der Corona Pandemie bedurft.  Da lässt der Kulturstaat Bayern grüßen, wo etwa die Museen „bei der Aufzählung der zu schließenden Institutionen lange überhaupt nicht vorkommen – erst kurz vor Ende der Liste, nach den Kosmetikstudios, den Bordellen und den Spaßbädern“ (SZ vom 30.10.2020 S. 11) Nach dieser Liste scheint man in Badenweiler ebenfalls zu verfahren.

Wir trauern und sind empört, dass hier großes Engagement und Herzblut über viele Jahre ignoriert wurde.

 

Das KunstPalais Badenweiler hatte sich mit uns in den Oberrhein-Galerien zusammen getan und wir wollten so gerne dort die turnusmäßige Zweijahresausstellung  aller dort vertretenen Häuser veranstalten. Daraus wird nichts. So wird die Gemeinde nicht nur um einen wertvollen Kunst- und Kulturbeitrag ärmer, sie hat etwas verloren, was für Geld nicht zu haben ist: Leidenschaft für die Kunst und ihre Darbietung, eine gerade in diesen Zeiten so wichtiger sozialer Ort wurde ohne Not vernichtet.

 

 

Schallstadt, 30. Oktober 2020

 

Das Organisationsteam der Oberrhein-Galerien

 

Michaela Höhlein-Dolde

Christian Schaeffer

Martin Wörn



oberrhein-galerien.info

©  oberrhein-galerien.info 2020